METHODEN

 

FOKUS MENSCH

Der Mensch mit seinen Fähigkeiten und Ressourcen steht im Vordergrund. Unsere Angebote dienen der individuellen Persönlichkeitsentwicklung

 

FOKUSSIERUNG UND ZIELORIENTIERT

Wir streben Projekte an, bei welchen wir fokussiert auf Handlungen und deren Hintergründe eingehen können, kleinste Schritte, die dazu helfen können, eigenes Handeln und eigene Muster zu reflektieren und wahrnehmbar zu machen sind Ziele unserer Projekte. Persönliche Ziele dienen als Grundlage aller Projekte

 

ERLEBNISPÄDAGOGIK

Als Methode und Mittel setzen wir gezielt Elemente der Erlebnispädagogik ein. Das Element Trekking und deren Inhalte bieten Möglichkeiten des grundsätzlichen Lernens und der Fokussierung auf Grundbedürfnisse.  Erlebnispädagogik soll dazu dienen, im Handeln zu lernen und zu verstehen, Ordnung und Struktur zu schaffen und damit neue Wege zu entdecken. Wesentliche Bereiche sind Kochen am Feuer (Abhängigkeit von Wärme und Nahrung durch Tätigkeit und Arbeitsprozess), Camp Bau, Trekking (Auseinandersetzung mit Nomaden und Heimat), Initiatives, Heldenreise und kreativ rituelle Prozessgestaltung

 

ABSTAND ZUM ALLTAG

Einen Kontextwechsel ermöglicht Abstand zum Alltag, eigenes Verhalten zu reflektieren und eigene Fähigkeiten und Ressourcen gezielt einzusetzen

 

RAUMWECHSEL

Unser Setting bietet Raum und ermöglicht Situationen, einen Perspektivenwechsel anzugehen. Der Wechsel kann dazu dienen, eigene Muster zu verstehen, zu entwickeln, einzuordnen, zu bearbeiten und zu strukturieren

 

ZUGEHÖRIGKEIT

Zugehörigkeit gibt Sicherheit. Die Angebote schaffen Ruhe und Struktur, welche als Grundlagen für persönliche Ziele und Vorhaben notwendig sind. Neue Wege können gefunden werden.

 

PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG

Schwerpunkte liegen darin, Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung zu fördern und zu fordern. Selbstreflexion und Fremdeinschätzung in einem vertrauensvollen Rahmen sind Voraussetzungen.

 

ENTSCHLEUNIGEN

Entgegen dem Trend von Multitasking und „alles muss schnell gehen“ wollen wir aktiv Entschleunigung anstreben. Sich Zeit nehmen zu können für Auseinandersetzungen sollen elementare Teile sein.

 

ARBEIT MIT METAPHERN

Das Arbeiten mit Bildern und Geschichten soll die Arbeit und die Inhalte konkretisieren und verständlicher machen

 

 

 

 

naturbüro.ch  |  Haltingerstrasse 31  |  4057 Basel  |  info@naturbuero.ch  |  +41 79 915 06 54

Newsletter bestellen

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.